Weitblick wdss-services, Eduard Gode
eMail  
Home
WDSS Systemvoraussetzungen
 
<wdss> konkret

Besucher

Die Anforderungen an die Clients (Browser) der Besucher durch das <wdss> sind minimal, so daß alle Browser verwendet werden können.

Redakteure und WebEntwickler

Vorraussetzungen für den Client im <wdss>-AdminTool sind

  • Browser mit Unterstützung von Frames (alle üblichen Browser)
  • RTF-Editorerweiterung (IE*, Mozilla) für wysiwyg-Textbearbeitung (nicht zwingend nötig)
  • Javascript 1.2 mit DOM (IE*, Netscape, Mozilla) für spezielle Erweiterungen
Selbst mit einfachsten Browsern, die Formulare unterstützen, können die WebSites im <wdss> administriert werden. Somit ist auch die Nuztung spezieller Browser z.B. für Blinde möglich. Höhere Anforderungen treten erst auf, wenn spezielle Möglichkeiten zur komfortableren Darstellung während der Administration verwendet werden sollen. Es kann derzeit auch vollständig auf Javascript und der RTF-Editorerweiterung verzichtet werden.

<wdss>-Server

Derzeit arbeiten wir mit folgenden Systemvorraussetzungen für den <wdss>-Server. Evtl. sind einige Vorraussetzungen nicht nötig, wenn ein entsprecher Ersatz zur Verfügung steht.

  • linux, solaris oder entsprechendes unixnahes Betriebssystem
  • perl 5.6.1 oder höher (ältere Versionen erfordern Anpassungen)
  • Apache Webserver mit SSL und mod_perl
  • mind. 2 frei konfigurierbare WebSites (Nutzungssite und AdminTool via SSL)

Die folgenden Standard- bzw. CPAN-PerlModuln werden verwendet:

  • GDBM_File (standard)
  • IO::File (standard)
  • Fcntl (standard)
  • Socket (standard)
  • URI (CPAN)
  • CGI (standard)
  • Parse::ePerl (mod_eperl)
  • Apache (Apache)
  • Apache::Constants (Apache)
  • Net::SMTP (CPAN, für MailTo-Anwendungen)
  • Mail::Sender (CPAN, für MailTo-Anwendungen)

Weitere perl-Moduln können nötig werden, wenn spezielle Aufgaben zu lösen sind.

Bereits im produktiven Einsatz sind folgende Plattformen:

  • 10 x Linux (SuSE Distributionen ab ca 6.3)
  • 2 x Linux (Debian Distribution)
  • 1 x Solaris (UUNet WebServer)
 
WDSS downloaden
Ab sofort gibt es <wdss> hier zum freien Download!

 

Tipp:


Homepage aktualisieren kinderleicht!

Weitblick Communications GmbH

Das Weitblick Dynamic Site System ermöglicht es unseren Kunden, ihre Internet-Präsenz ohne Fachkenntnisse einfach mit dem Internet-Browser selbst zu aktualisieren. Einmal eingerichtet entstehen Ihnen keine weiteren Kosten für die Aktualisierung Ihrer Seiten.

weiter Infos ...

 

© 2005 by Weitblick <wdss>-Service, Eduard Gode • last update: Wed Oct 15 11:29:27 2014 by WebmasterDruckversion

< zurück | nach oben scrollen^